zurück zur vorhergehenden Seite

Die stolzen Empfänger des stone+more Innovationspreises 2011: Peter Hofmann und Dr. Renate Hofmann (2. und 3. v. l.), Geschäftsführer der Kirchheimer Kalksteinerke GmbH (Foto: Christian Rudnik)
   

Die mit unserem System möglichen filigranen Strukturen in Stein ermöglichen neue Gestaltungsspielräume in nahezu allen Bereichen – und geben mehr Freiheit für Kombinationen mit anderen Werkstoffen, die bisher nicht oder nur sehr schwer zu realisieren waren.

Unsere armierten Natursteinplatten – mit europäischem Patent* – bieten vielfältige und sichere Gestaltungs- und Einsatzmöglichkeiten im Außen- wie im Innenbereich:

Lamellensysteme für
Fassadengestaltung
Sichtschutz
Sonnenschutz
Raumteiler
Lamellenfenster
Terrassenüberdachung
Abgrenzungen
Deckenverkleidung
Freitragende Treppen

Vertikal oder horizontal
einsetzbar!

Entdecken Sie mit unseren innovativen armierten Natursteinplatten neue Gestaltungsmöglichkeiten in fast allen Steinarten!

Prospekt als Download » PDF, 470 KB!

Prospekttitel

 

* europäische Patentanmeldung „Steinplatte“
Nr. 08002942.4, Veröffentlichungsnr. 1988233

(Foto: Christian Rudnik)    


zurück zur vorhergehenden Seite